Je ne suis pas Charlie

Nochmal kurz vorab zu Pegida und Anti-Pegida und dann zu „Je suis Charlie“ Beide Seiten haben ihre Argumente, die man teilweise auch nachvollziehen kann. Die einen sagen, es geht nicht gegen Ausländer oder um Fremdenhass, sondern um…….und dann zählen sie auf wofür Pegida alles stehen soll und lesen das Positionspapier vor und da sind natürlich…

Bist du nun für oder gegen Pegida?

Hier eine öffentliche Antwort auf immer wieder die gleiche Frage in den letzten Tagen, die an mich gestellt wurde: „Bist du für oder gegen Pegida?“ Als Pazifistin, Humanistin und Anarchistin kann ich nur sagen: Ich bin nichts davon. Ich muss mich nicht für eins der beiden Lager entscheiden. In beiden Fällen wäre ich gegen Menschen…

Bewusst sein!

Ich kann mich noch genau erinnern: Als ich anfing, diese Scheiß-Konsum-Sklaven-Manipulations-Matrix zu hinterblicken, gings mir anfangs wirklich schlecht. Zu sehen, hinter welchem Vorhang ich all die Jahre gelebt hab, und in welcher Welt wir wirklich leben, tat weh und ich fühlte mich klein und hilflos. Soviele Dinge, die gesteuert sind, von so wenigen Menschen, die…

Über die Gefahren des „bösen“ Internets

Immer wieder stoße ich im Internet auf die gleiche Diskussion über das böse Internet und dass man nicht alles glauben soll, was da steht….Klar im ersten Moment ist das natürlich richtig, ABER so einfach kann man sich das meiner Meinung nach nicht machen, denn es liegt nicht am Internet. Im Gegenteil, für mich ist das…

Sauerkirschernte bei der Besserwelt :) Rezepte Teil 1

Seit dem letzten Wochenende sind wir dabei unseren großen Kirschbaum abzuernten. Es ist eine Halbsauerkirsche und wir freuen uns jedes Jahr wieder aufs Neue, wenn die Kirschen reif sind.Lässt man sie ganz ausreifen, bis sie ganz dunkel sind, dann schmecken sie herrlich süßsauer. Aber da wir soviele Kirschen gar nicht alle sofort essen können, haben…

Besserwelt´s gefüllte Weinblätter

Gestern haben wir die ersten Weinblätter für dieses Jahr geerntet und uns gleich an unser Lieblingsrezept für gefüllte Weinblätter gemacht. Wir lieben gefüllte Weinblätter, da aber die gekauften leider fast ausschließlich stark mit Pestiziden belastet sind, machen wir uns ein paar Mal im Jahr selbst die Arbeit. Hier unser Rezept: 50 – 70 Weinblätter 500…